Deutsches Heft

Blog de alemán de Antonio

Insel Mainau (isla de las flores)

mainau0.jpg

mainau1.jpg Ganz berühmt ist die nur 7km von Konstanz entfernt gelegene Insel Mainau. Durch das milde Klima gedeihen hier subtropische und tropische Pflanzen, weshalb die Insel auch Blumeninsel genannt wird. Sonja Gräfin Bernadotte af Wisborg und ihre gräfliche Familie sorgen dafür, dass ihre Insel ein südlich anmutendes Blumenparadies bleibt. Hier sehen Sie die Brücke, über die die Insel erreicht werden kann und das Schwedenkreuz (die gräfliche Familie ist mit dem schwedischen Königshaus verwandt).

mainau2c.jpg

Die Insel ist durch zahlreiche leicht begehbare Wege erschlossen, begrüßt werden die Besucher durch eine große Blumenskulptur. Folgen Sie der Tour durch die schöne Insel mit zahlreichen Gärten und barocken Gebäuden, die mit dem Gang entlang des südwestlichen Ufers beginnt und mit dem Inselschloss und -kirche endet!

mainau3.jpg

Auch Kinder kommen im “Mainau-Kinderland” mit Rübezahl, Spielplatz und Eisenbahn auf ihre Kosten.

mainau4.jpg

Entlang der „Promenade der Wild- und Strauchrosen“ kommt man an sehr großen, aus zahllosen Blumen gebildeten Tierfiguren vorbei.

mainau5b.jpg

Hier sehen Sie die hübsche „italienische Blumen-Wassertreppe“, an deren oberen Ende sich die „Mediterran-Terrassen“ anschließen.

mainau6.jpg

Der Schwedenturm trägt das Datum1558. Sein heutiges Aussehen wurde ihm allerdings im 19. Jhd. nach historizistischen Vorstellungen verliehen.

mainau7.jpg

1739 wurde mit dem Bau des hübschen, ehemals großherzoglich-badischen, Barockschlosses begonnen. Der Baumeister Johann Caspar Baguato (1696-1757) plante das für den süddeutschen Barock wichtige Schloss. Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Schlosses werden auch für Ausstellungszwecke genutzt.

mainau8.jpg

Im der Marienkirche gegenüberliegenden Gärtnerturm können Sie sich die „Bodensee-Multivision“ ansehen.

mainau9.jpg

Besuchen Sie die Marienkirche mit sehenswerten Fresken und barockem Interieur mit Hochaltar! Die meisterlich gefertigten Altäre stammen von Joseph Anton Feuchtmayer (1696-1770). Franz Joseph Spiegler (1691-1757) fügte das Hochaltargemälde und die schönen Fresken, die sich mit dem Leben Mariens beschäftigen, hinzu.

 

Más información

8 Respuestas a “Insel Mainau (isla de las flores)”

Izabela dice:


Lindo lugar!!! Certamente quando for a Bavaria visitarei Mainau!

DEUTSCHLAND-LOVER dice:


Das ist Wunderbar! :D

iris dice:


este lugar realmente e fantastico,lindo por natureza, eu conheço ainda esse ano voltárei

Bella dice:


wow, tolle Bilder von der Insel Mainau. Wirklich ein schöner Ort, vor allem jetzt im Winter tun so farbenfrohe Blumenbilder gut.
Fantastico.

women dice:


Maravillosas fotos! Excelente post y muy interesante!

elektrik tasarrufu dice:


Excelente post y muy interesante

juan Costa Ribas dice:


Todo lo que concierne a la isla de Mainau es un sueño para no despertar…!!!

Deja una Respuesta


*
Para demostrar que eres un usuario (no un script de spam), introduce la palabra de seguridad mostrada en la imagen.
Anti-Spam Image


Deutsches Heft. Alojado en Educastur Blog.
RSS | RSS de los comentarios
Powered by WordPress. Serpentine Theme by Educastur. Uses portions of code from Kubrick and Mandigo themes.