MELDUNGEN AUS NACHRICHTEN PRÄSENTIEREN

22 02 2017

https://pbs.twimg.com/profile_images/733276420537864192/_6fIxv5b.jpg

Es ging so bei mir: eine neue App entdeckt und gleich ausprobiert. Das passiert mir neulich mit der neuen “App-Familie für Storytelling”: Spark Adobe.

Mit Spark Adobe kann man ganz einfach beeindruckende visuelle Geschichten kreieren und teilen. Deswegen ist das für den DaF-Unterricht höchstens interessant.

Da wir uns gerade im Oberstufe-Kurs mit dem Thema “Nachrichten” beschäftigen,  haben wir uns die Gelegenheit ausgenutzt, dass im Kursbuch “Sicher B2.1″ die Übung “Meldungen aus Nachrichten präsentieren” steht. Mit Hilfe von den im Buch dargestellten Strukturen haben wir Nachrichten ausgewählt und zusammengefasst und über “Spark Adobe” präsentiert.

So war es:

Zielgruppe: Oberstufe B2.1 / Primero de Avanzado 

Zeitdauer der Aktivität: insgesamt ca. 120 Minuten

Fertigkeit(-en): Schreiben und Lesen. Worschatztraining. 

Verwendete Tools: Sicher B2.2 von Hueber Verlag. Adobe Spark, digitale Zeitungen, E-Bilddatenbank für gemeinfrei Fotos, Google Drive, usw.

  1. Zu Hause wählen die Schüler eine Nachricht aus einer deutschsprachigen Zeitung aus, die der Lehrer empfohlen hat oder, wenn es möglich ist, können die Schüler eine selber aussuchen.
  2. Mit Hilfe vom Lehrwerk “Sicher B2.1″ strukturieren die Schüler ihre Meldungen und verfassen dann einen Text mithilfe der vorgegebenen Redemittel die im Buch stehen.
  3. Aus pixabay.com (internationale Bilddatenbank für gemeinfreie Fotos, Illustrationen, und Videos) wählen sie ein zu ihrem Thema passendes Foto, um seine Meldung zu illustrieren.
  4. Die Texte werden über Google Drive geschickt.
  5. Im Kurs sollen die Schüler während der jeweiligen Präsentationen sprachlich erraten, worum es in der Meldung geht.
  6. Zum Schluss sollen die Autoren auch sprachlich verraten, worum es eigentlich geht.

Hier ein Beispiel, wovon wir was gemacht haben:

MELDUNGEN AUS NACHRICHTEN PRÄSENTIEREN

[CPC]

Estadísticas Este artículo ha sido visitado  369  veces


Acciones

Informaciones

Enviar un comentario


*
Para demostrar que eres un usuario (no un script de spam), introduce la palabra de seguridad mostrada en la imagen.
Anti-Spam Image